Graffiti-Workshop, Grundschule „Schule des Friedens“, Görzig/Brandenburg

März 2016

An zwei Tagen sollte in der Gemeinde Rietz-Neuendorf in Brandenburg die Außenwand einer Turnhalle verschönert werden. In Zusammenarbeit mit der Jugendkoordinatorin vor Ort tobten sich die vielen Kinder und Jugendlichen so richtig aus: Von Piraten über Aliens und lebenden Häusern bis hin zu Waldtieren und einem Toilettenhäuschen findet ma hier eine Vielzahl an kreativen Ideen! Abgerundet dann durch einen Schriftzug mit dem Namen der Schule – ein tolles Projekt!

Streetart-Aktion, Caritas, Fulda

März 2015

Mit mehr als 200 Menschen der Caritas-Einrichtungen im Bistum Fulda, z.B. aus Altenpflegeheimen, aus den Wohnheimen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung, aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie von den Diensten der Regional-Caritasverbände, gab es eine große Kundgebung um gemeinsam für ein buntes Fulda und gegen Rassismus und Ausgrenzung ein Zeichen zu setzen. Dabei leitete ich eine Mitmachaktion an, bei der sich jeder an einem großen bunten Schriftzug beteiligen konnte.

Bei Osthessen-Zeitung findet man einen Bericht mit vielen Fotos der Kundgebung und der Graffiti-Aktion, auch bei der Caritas gibt es einen Bericht.